Maximilianpark Hamm

Frau Jahnke hat eingeladen ...

Mediabar_small_Jutta_Jahnke_solo Mediabar_small_frau_jahnke_mg01 Mediabar_small_Chapeau_D__ro
Mediabar_small_Dagmar4Sch__nleber__Fotograf_Ralf_Bauer Mediabar_small_DaphnedeLuxePresse_Comedy_Foto_L_Kindler Mediabar_small_LisaFeller_20Feller

Beschreibung

... ma gucken, wer kommt!

mit dabei: Lisa Feller, Katie Freudenschuss, Daphne de Luxe, Dagmar Schönleber

Dagmar Schönleber - 40 Fieber - zwischen Dope und Doppelherz

Dagmar Schönleber raucht der Kopf: Sie hat altersmäßig ihre Schuhgröße überholt. Aber 40 ist das neue 30, sagt man, auch wenn der eigene Körper das Gegenteil behauptet. Der Unterschied zwischen dem Blick in den Spiegel und den Selfies auf facebook wird deutlicher. Sind Falten okay, so lange man darüber twittert? Was ist eigentlich in einer Gesellschaft los, die immer älter wird, aber gleichzeitig immer länger jung bleiben muss?

Frau Schönleber macht sich Gedanken zu Lebensmitte und Lebensmitteln, auch aus der Sicht von Teenagern und Senioren, dazu gibt es aufbauende und demoralisierende Lieder, Weisheiten und Unsinn. Ein Abend zwischen Postpubertät und Altersstarrsinn, kurz: Eine Rheumasalbe fürs Gemüt.

Pressestimmen
„Sie ist schrill und verletzlich, melancholisch und cool, gefühlvoll und deutlich, bissig und liebevoll: Dagmar Schönleber. Ein Abend mit einer viel-seitigen Künstlerin, die wie bei einem Weihnachtskalender viele kleine Türchen öffnet.“ (Kreiszeitung Syke)

„Kesse Schnauze, die in ihren Geschichten immer wieder für verblüffende Wendungen sorgt.“ (Bonner Rundschau)

„Das pure Vergnügen in Schönlebers Programm kommt von der zeitlich exakten Gratwanderung zwischen Realitätsbezug, Gesellschaftskritik und dem völligen Umkippen in den Bereich des Nonsens, das zwar nur punktuell stattfindet, aber stets Unheil dräuend über allem schwebte.“ (Hessische Niedersächsische Allgemeine)

Alle Termine und wichtigen Infos unter www.dagmarschoenleber.de

 

Daphne de Luxe

COMEDY IN HÜLLE UND FÜLLE
Comedy & Musik | Ein pfundiges Comedyprogramm mit musikalischen Unterbrechungen
Daphne de Luxe ist Entertainerin mit Leib & Seele und bringt getreu ihrem Slogan „Comedy in Hülle und Fülle“ auf die Bühne. Dahinter verbirgt sich ein ausgewogenes Showkonzept aus Kabarett, Comedy, Live-Gesang und hautnahem Kontakt zum Publikum.

Wenn die charismatische „Barbie im XL-Format“ scharfzüngig, lebensbejahend und gewollt zweideutig über ihre Sicht der Dinge plaudert, beweist sie ganz nebenbei allen verbissenen Gewichtskontrolleuren und Kalorienzählern, dass man nicht Größe 36 tragen muss, um zu gefallen. Ob temperamentvoll, leise, spontan direkt, selbstironisch oder hintergründig - immer zieht die blonde Powerfrau ihr Publikum in ihren Bann.

Hier findet pures Leben auf der Bühne statt, ohne dass ein Blatt vor den Mund genommen wird, hautnah und authentisch. Auch musikalisch lässt sich die üppige Blondine in keine Schublade stecken und präsentiert einen Mix aus Swing, Pop-Songs und Chansons.

 

Lisa Feller

Lisa Feller, der neue Shootingstar der Comedy, geht in ihrem aktuellen Programm den Männern an den Kragen, allen voran ihrem Mann Bernd. In „Kill Bernd - aber vorher bringt er noch den Müll runter“, eine lustige Hommage an Quentin Tarantinos „Kill Bill“, nimmt sie Rache an den Ungerechtigkeiten des Alltags. Dabei rechnet die Münsteranerin gnadenlos mit dem Bund des Lebens und dem emotionslosen Verhalten von Männern beim Thema Ex-Freundinnen ab: „Beim Reifenwechsel heulen die ja auch nicht“.

Auf ihrem verbalen Schlachtplan lässt Lisa Feller dabei kein Auge trocken. Wenn sie die Ex ihres Mannes an Silvester mit Blei übergießen will, anstatt mit ihr bleizugießen, weiß der Zuschauer: Sie hat die Zügel in der Hand. Und gerade ihrem Bernd gibt sie auch gerne mal die Sporen. So erzählt Lisa von dem Tag, als sie zufällig an Bernds Computer etwas zu erledigen hatte: „So ein Internetverlauf ist wie ein Schwelbrand in einer Papierfabrik. Am besten sofort löschen, sonst geht in beiden Fällen die Hütte hoch!“

Doch Lisas Abrechnung macht nicht in den eigenen vier Wänden halt. Eigentlich wollte die gebürtige Düsseldorferin einmal Lehrerin werden. Bis ihr klar wurde, dass sie sich viel lieber „über Kinder lustig macht, als denen was beizubringen“. Und so amüsiert Lisa ihr Publikum nicht nur mit Bernd, sondern auch mit anderen Müttern samt deren Nachwuchs bis hin zur Brigitte-Diät.

Verliebt hat sich die junge Komikerin in die Holländer. In deren Sprache klingen selbst Porno- und Horrorfilme irgendwie niedlich. Überhaupt hat sie es mit den Nationalitäten: In Spanien hören sich sogar banale Sätze über Motorhauben so erotisch an, dass da weder Bernds Abo bei der AutoBild, noch seine Verbalerotik mithalten können: „Oh Lisa! Dein Körper hat so viele Kurven, dagegen ist der Nürburgring ein Lineal!“

 

Fotos Frau Jahnke: Linn Marx, Melanie Grande

Vorverkaufsstellen

Maximilianpark Hamm GmbH
Alter Grenzweg 2
Tel. 02381/98210-32
Internet: www.maxipark.de

Westfälischer Anzeiger
Gutenbergstr. 1
Tel. 02381/105-148
Internet: www.wa-online.de

Ticket Corner
Oststr. 47
Tel. 02381/21248
Internet: www.ticketcornerhamm.de

"Insel" Verkehr & Touristik
Willy-Brandt-Platz
Tel. 02381/23400
Internet: www.verkehrsverein-hamm.de

Eventim
Internet: www.eventim.de

Veranstalter

Maximilianpark Hamm GmbH

Sponsoren

20.2.2016 20:00 Uhr Festsaal Vorverkauf ab 23,10 € (inkl. Gebühr) Abendkasse ab 24,10 € VVK/Abendkasse:
Kat. 1: 29,70/30,10€
Kat. 2: 27,50/28,10 €
Kat. 3: 23,10/26,10 €

Mehr Infos Tickets kaufen Vorverkaufsstellen Weiterempfehlen
Fb_icon Gp_icon Yt_icon Li_icon Xg_icon Tw_icon