Bundesfreiwilligenplatz ab 1. August 2019 frei

Der Maxipark besetzt einen Bundesfreiwilligenplatz ab August 2019 neu!

Die Arbeit, die die Bundesfreiwilligen im Maxipark erwartet, ist ausgesprochen vielseitig und lässt keine Langeweile aufkommen: Handwerkliche Tätigkeiten, Außenwerbung, Verwaltungstätigkeiten, Unterstützung von Künstlern beim Ausstellungsaufbau sowie Mithilfe bei der Durchführung von Großveranstaltungen, Märkten und Messen sind nur einige der vielfältigen Aufgaben und Einsatzgebiete im Maxipark.

Im Bundesfreiwilligendienst kann sich übrigens jeder engagieren, der die Vollzeitschulpflicht erfüllt hat: Menschen jeden Alters, Männer und Frauen. Jüngere Freiwillige erwerben und vertiefen ihre persönlichen und sozialen Kompetenzen, ältere Freiwillige bringen ihre eigene Lebens- und Berufserfahrung ein. Eine Altersgrenze nach oben gibt es nicht. In der Regel dauert der Bundesfreiwilligendienst zwölf Monate, mindestens jedoch sechs und höchstens 18 Monate. In Ausnahmefällen kann er bis zu 24 Monate geleistet werden.

Bei Interesse senden Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung an:

Maximilianpark Hamm GmbH
z. Hd. Sascha Brosch
Alter Grenzweg 2
59071 Hamm

Bei Fragen im Vorfeld kontaktieren Sie uns gerne telefonisch unter 02381/98210-26 (Herr Brosch).

Kontakt

Maximilianpark Hamm GmbH
Sascha Brosch
Marketing & Ausstellungen
Alter Grenzweg 2
59071 Hamm

02381 98210-26brosch@maximilianpark.de