Aussichten Holzskulpturen von Roger Löcherbach

Ausstellungseröffnung: Samstag, 25. April 2020; 11 Uhr; Glaselefant und Park

Der Essener Bildhauer Roger Löcherbach sagt über seine Arbeiten: „Baum und Mensch haben vieles gemeinsam. Der Baumstamm – ein Stück Baum, gelebtes Baumleben, gefällt aus dem Werden herausgenommen – erhält neues Leben als Skulptur als Figur, meine Blicke auf das Leben.“ Ob aus Eiche,  Fichte, Robine oder Esche, jeder Stamm birgt sein Geheimnis. Der Bildhauer findet es und holt es an die Oberfläche. Seine Skulpturen sind auf einem Baumstamm gearbeitet und farbig gefasst. Inspiriet durch menschliche Vorbilder, den Stärken und Schwächen, werden seine skulpturen zum Erlebnis. Nicht nur die im Glaselefanten, sondern auch die 20 bis 30 im Park steheden Objekte laden zum Schmunzeln und Nachdenken ein

Veranstalter

Aussichten Holzskulpturen von Roger Löcherbach

Ausstellungseröffnung: Samstag, 25. April 2020; 11 Uhr; Glaselefant und Park Der Essener Bildhauer Roger Löcherbach sagt über seine Arbeiten: „Baum und Mensch haben vieles gemeinsam. Der Baumstamm – ein Stück Baum, gelebtes Baumleben, gefällt aus dem Werden herausgenommen – erhält neues Leben als Skulptur als...