Hüpfburgenfest

Hüpfen, toben und Spaß haben nach Lust und Laune – zu Pfingsten gibt´s im Maxipark wieder das beliebte Hüpfburgenfest mit jeder Menge Tobespaß auf der Wiese am Elefanten. Am Sonntag, 9. Juni und Montag, 10. Juni lassen die jungen Gäste des Maxiparks von 11.00 bis 18.00 Uhr ihrem Bewegungsdrang freien Lauf.

Wo hüpft es sich am Schönsten? Wie erklimme ich die Türme? Besonders spannend ist natürlich auch wieder der Menschenkicker. Jede der aufblasbaren Locations ist eine Herausforderung an die Schwerkraft. Alle Hüpfburgen stehen für lachendes Gekreische und hohe Luftsprünge bereit. Denn häufig verbringen viele Kinder zu viel Freizeit vor dem Fernseher oder Computer. An Pfingsten bietet der Maxipark jedoch so viel mehr Spaß und Abwechslung, da muss man einfach dabei sein.

Am Pfingstsonntag, 9. Juni gibt es um 15.00 Uhr RANDALE in die Aktionsmulde. Zum 15jährigen Jubiläum der Kinderrockband Randale haben sie ihre „Kinderkrachkiste“ im Gepäck. Eine Schatzkiste voller brandneuer Songs. Songs über Piraten, die Polizei oder einfach nur über die Lust am Krachmachen. Auch am Pfingstmontag gibt es um 15.00 Uhr ein großes KinderMitmachKonzert, wenn einmal mehr „herrH“ für Stimmung sorgt. Energiegeladen, mitreißend und authentisch präsentiert er zeitgemäße und kindgerechte Musik für die ganze Familie.

Wem die Konzerte und das Hüpfburgenfest nicht reichen, der kann sich auf einen Fahrtag der Hammer Modell- und Gartenbahn Freunde e.V freuen, die an beiden Tagen zwischen 13.00 Uhr und 17.00 Uhr mit der Gartenbahn nahe des Südeingangs ihre Runden fährt.

Am Pfingstwochenende gelten die regulären Maxipark-Eintrittspreise, Dauerkarteninhaber haben freien Eintritt.

Sponsoren

Veranstalter

Hüpfburgenfest

Hüpfen, toben und Spaß haben nach Lust und Laune – zu Pfingsten gibt´s im Maxipark wieder das beliebte Hüpfburgenfest mit jeder Menge Tobespaß auf der Wiese am Elefanten. Am Sonntag, 9. Juni und Montag, 10. Juni lassen die jungen Gäste des Maxiparks von 11.00 bis...